Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Studio B

Für unsere Veranstaltungen steht das Studio B, ein bestens ausgestatteter Seminarraum mit sieben Arbeitsplätzen zur Verfügung, an denen Prozesse und Praktiken computerbasierter Musikproduktion mit Programmen wie Ableton Live, Max/MSP, Reaktor, Cubase oder Reaper erprobt werden können. Außerdem ist der Seminarraum mit analogen Synthesizern, Tonbandgeräten sowie vielfältigen anderen analogen und digitalen musiktechnologischen Instrumenten und Effekten ausgestattet.

Seminare und Übungen zu Aufnahmeverfahren können jedoch auch im facheigenen Tonstudio durchgeführt werden. Außerdem wird dieses für studentische Klangproduktionen und Aufnahmen genutzt, die verpflichtender Bestandteil der Ausbildung am Institut sind. Auch der Musiksaal mit angeschlossenem Regieraum in der zweiten Etage des Schlosses kann für Aufnahmen, etwa bei größeren Ensembles, genutzt werden.

Ausstattung

AUDIO-Arbeitsplatz

Hardware

ADAM S3X Monitore

APPLE MacPro 2 x 2.93 GHz Quad-Core Intel Xeon 16 GB RAM

APPLE 2 x 30'' Cinema Display

APOGEE Ensemble Firewire Audio Interface

AUDIOCUBES MIDI-Controller

AVALON Vt 737 sp Channelstrip

AKG BX 5 Hall

BRICASTI M7

2 x BOSE L1

EMS SYNTHI 200 - Studiosynthesizer (1981 angeschafft, gefördert von der VW-Stiftung)

EMS Vocoder 2000

Focusrite Saffire 26 I/O, Firewire Audio/MIDI-Intefrace

FOSTEX VC-8 AD/DA Wandler

JAZZMUTANT Lemur

LEXICON MPX 1 Hall

NAGRA IV-S

NATIVE INSTRUMENTS Maschine Mikro

PRESONUS Central Station Monitor Controller

RODE Großmembranmikrophon NT2A

T.C.ELECTRONIC Finalizer

YAMAHA REV7 Hallgerät

weitere Synthesizer, u.a. EMS Synthi E, EMS VCS 3, 3 x BOHM Soundlab, KORG DW-8000, KORG Monotron Duo, CASIO CZ-5000 ...

Software

APPLE Logic Pro

ABLETON Live 9

AUDIOEASE Altiverb 7

ATRURIA V-Collection

CELEMONY Melodyne

CHRIS HEIN Horns, Guitar, Bass

CYCLING 74 Max/MSP 6

COCKOS Reaper

FLUX Ircam Tools 1.1

FXPANSION BFD 2 Drumsampler

IZOTOPE Ozone 5

Max/MSP 6

NATIVE INSTRUMENTS Komplete 9 Ultimate

NATIVE INSTRUMENTS Maschine

STEINBERG Cubase

STEINBERG Wavelab

SPECTRASONICS Trilian

SPECTRASONICS Stylus

VIENNA SYMPONIC LIBRARY verschiedene

XLN AUDIO Addictive Drums

…div. andere

6 weitere Audio-Arbeitsplätze

Hardware

NATIVE INSTRUMENTS Audio Kontrol Interface

YAMAHA MIDI-Keyboard

Software

CYCLING 74 Max/MSP 6

ABLETON Live

STEINBERG Cubase

COCKOS Reaper

NATIVE INSTRUMENTS Komplete Classics

NATIVE INSTRUMENTS Reaktor 5

Weitere Geräte und Instrumente, z.T. historisch bedeutsam, werden in anderen Räumen aufbewahrt, darunter eine große Crumar-Orgel mit Rotorspeaker, ADAP-Atari-Audiointerface, Akai Sampler S 1000, 3 x Revox A 700, 7 x Revox A/B, Röhrengeräte u.a.m.