Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Das Fremde, das Eigene und das Eigene im Fremden 

Ein projektorientiertes Seminar in Kooperation mit dem Morgenlandfestival

 

 

Seit dem Jahre 2005 gibt es in Osnabrück das Morgenlandfestival, das sich der faszinierenden Musikkultur des Vorderen Orients widmet und das renommierte Musiker/innen einlädt, um mit „einheimischen“ Musiker/innen - von traditioneller Musik bis zu Avantgarde, Jazz und Rock – gemeinsam zu spielen. Gemeinsam mit dem Morgenland Festival Osnabrück, dem Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Universität Osnabrück sowie drei Osnabrücker Schulen fand das Kooperationsprojekt "Das Morgenlandfestival Osnabrück im Klassenzimmer" statt.

Weitere Informationen zur Kooperation mit dem Morgenlandfestival Osnabrück hier.