Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Sinfonieorchester

Dozentin/Dozent

UCD Joachim Siegel

Prof. Dr. phil. Christoph Louven

Beschreibung

Das Sinfonieorchester der Universität erarbeitet ein Konzertprogramm mit thematischer Schwerpunktsetzung und dem Ziel öffentlicher Aufführungen.
Im Wintersemester 2020 wird das Sinfonieorchester geleitet von Prof. Dr. Christoph Louven.

Da das Sinfonieorchester im vergangenen 'Coronasemester' nicht proben konnte, wird das vorgesehene Programm im WS 2020/21 nachgeholt. Thema dieses Programms ist 'Freiheit' - DAS große Lebensthema Ludwig van Beethovens, dessen 250. Geburtstag wir 2020 feiern.

Auf dem Programm stehen:
- Ludwig van Beethoven: Leonoren Ouvertüre Nr. 3
- Arnold Schönberg: Ein Überlebender aus Warschau

Da auch das Wintersemester coronabedingt später als üblich beginnt, werden die üblichen wöchentlichen Terminen (Donnerstag 19.15-22.00 im Musiksaal) durch drei Zusatzwochenenden ergänzt:

- Fr. 6.11.2020 bis Sonntag 8.11.2020 (unmittelbar nach Semesterbeginn, insbesondere für grundlegende Stimmproben; im Musiksaal und den Seminarräumen)
- Fr. 8.1.2021 bis Sonntag 10.1.2021 (das traditionelle, gemeinsame Probenwochenende in Vlotho)
- Fr. 29.1.2021 bis Sonntag 31.1.2021 (das Wochenende vor dem Konzert, für den letzten Feinschliff; im Musiksaal und den Seminarräumen)

- Montag, 1.2.: ab Spätnachmittags/Abends: Aufbau und Genralprobe in der Aula
- Dienstag, 2.2., 19.30 Uhr: Konzert in der Aula

Semester WS 2020/21
Raum und Zeit 11/209: Do. 19:15 - 22:00 (14x), (11/209, 324 u. 328): Freitag. 06.11.20 - Sonntag. 08.11.20 17:00 - 18:00, Freitag. 29.01.21, Sonntag. 31.01.21 10:00 - 20:00, (LWL Jugendhof Vlotho): Freitag. 08.01.21 - Sonntag. 10.01.21 10:00 - 20:00, (11/209 u. 324): Samstag. 30.01.21 10:00 - 20:00, (Aula): Montag. 01.02.21 17:00 - 22:00, Dienstag. 02.02.21 19:30 - 22:00
Veranstaltungsart Übung
SWS 3
ECTS 2

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen