Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Unterrichtsforschung Musik GHR - Vorbereitung des Projektbandes Forschendes Lernen

Dozentin/Dozent

Prof. Dr. phil. Bernhard Müßgens

Beschreibung

Im Rahmen der fünfmonatigen Praxisphase an Grund-, Haupt- und Realschulen im viersemestrigen Masterstudiengang "GHR300" arbeiten Studierende an einer individuellen Forschungsaufgabe. Die Forschungsthemen (z.B. Beschreibung der Lernentwicklung eines einzelnen Kindes, Stand und Entwicklung der sozialen Integration oder des Klassenklimas am Beispiel einer konkreten Schulklasse u.a.) stehen im unmittelbaren Zusammenhang mit schulpraktischen Erfahrungen der Studierenden.

Das Seminar dient in erster Linie der Vorbereitung des Projektbands „Forschendes Lernen" für Musikstudierende im Master GHR und wird angeboten in zwei Blockveranstaltungen zu Semesterbeginn und im weiteren Semesterverlauf. Das erste Blockseminar bietet eine kompakte Einführung in mögliche Ziele und Methoden einer individuellen Forschungsaufgabe.

Hier erarbeiten und üben wir an videographierten schulpraktischen Beispielen alltagstaugliche Verfahren der Beobachtung mit dem Ziel einer auf der Interpretation von nonverbalem Verhalten beruhenden Diagnose von Interaktions- und Kommunikationssituationen. Im Semesterverlauf entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene Projektskizzen (unbenotet) und Projektentwürfe (benotet), die im zweiten Blockseminar in ihrer Entstehung und Entwicklung besprochen und bis zum 15.2.2020 fertiggestellt und als Studien- bzw. Leistungsnachweise eingereicht werden.

Semester WS 2019/20
Raum und Zeit 11/209
Veranstaltungsart Seminar
SWS 2
ECTS 2/4/5

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen