Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Last oder Leidenschaft: Analyse & Interpretation im Musikunterricht am Gymnasium

Dozentin/Dozent

Ludger Rehm, StD

Beschreibung

"Analyse und Interpretation" heißt der vorherrschende Aufgabentyp in der gymnasialen Oberstufe und im Abitur - sozusagen die 'Königsdisziplin' der Schulmusik. In der Praxis sind allerdings immer weniger Schülerinnen und Schüler bereit, sich auf diese wissenschaftspropädeutische Arbeitsweise im Musikunterricht einzulassen. In dem Seminar wird nach Gründen dafür gefragt, es soll der Stellenwert von Analyse und Interpretation auch in den unteren Klassenstufen thematisiert werden und vor allem soll ein breites Spektrum an möglichen Analyysearten und Interpretationsperspektiven, die im Musikunterricht eine Rolle spielen können und für das Fach Musik motivieren, erarbeitet werden.

Semester WS 2018/19
Raum und Zeit 11/328
Veranstaltungsart Seminar
SWS 2
ECTS 2+2

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen