Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Ensembleleitung 1a. Stimmphysiologie

Dozentin/Dozent

UCD Joachim Siegel

Beschreibung

Stimmphysiologie für alle Bereiche: Mit viel praktischem Anteil soll die Physiologie der Stimme kennen gelernt werden. Durch den Erwerb theoretischer Kenntnisse und praktischer Erfahrung wird der Einsatz der eigenen Stimme in den unterschiedlichsten Situationen vorbereitet: Sprechen vor der Klasse, Singen und Sprechen im Wechsel als Chorleiter oder Lehrer, Singen als Sänger oder auch als Sprechlehrer beim Leiten einer Theatergruppe. Anhand von Referaten, Diskussionen und vor allem Übungen an konkreten Text- und Musikbeispielen soll erarbeitet werden, was man im Laufe eines von der Stimme maßgeblich geprägten Berufslebens braucht.
ACHTUNG NEU: Ab diesem Semester ist die erfolgreiche Teilnahme an diesem Seminar Teilnahmevoraussetzung für Chorleitung 1! Es gilt aber noch eine Übergangslösung, wenn Terminschwierigkeiten auftreten. D.h. Man kann auch beide Kurse gleichzeitig belegen oder Stimmphysiologie später nachholen. Allerdings gilt die Empfehlung, möglichst früh damit anzufangen.

Ergänzende Kurse wie "Chorisches Einsingen" sind ebenfalls sehr empfohlen!

Semester WS 2017/18
Raum und Zeit 11/209
Veranstaltungsart Seminar mit Übung
SWS 1
ECTS 1

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen