Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Musik und Liebe

Dozentin/Dozent

Prof. Dr. phil. habil. Dietrich Helms

Beschreibung

Liebe ist nicht nur ein Gefühl, sondern auch ein soziales Konzept, das sich in der Geschichte immer wieder verändert hat. Unterschiedliche musikalische Genres waren und sind mit unterschiedlichen Liebeskonzepten assoziiert. Das Seminar verfolgt die Zusammenhänge zwischen sozialen Liebeskonzepten und der Musik an ausgewählten Beispielen durch die Jahrhunderts. Es beginnt mit der höfischen Liebe von Troubadours und Minnesängern, betrachtet die Darstellung idealer und weniger idealer Liebe in Opern vom 17. bis ins 20. Jahrhundert und bezieht auch verschiedene Genres der populären Musik mit ein.

Semester WiSe 2021/22
Raum und Zeit 11/328
Veranstaltungsart Seminar
SWS 2
ECTS 2

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen