Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Interkulturelle Musikpädagogik (Online-Seminar)

Dozentin/Dozent

Prof. Dr. phil. Dorothee Barth

Beschreibung

Jedes fünfte Mitglied der deutschen Gesellschaft hat einen Migrationshintergrund. Zudem hat sich in den letzten Jahren die Musikkultur ebenso globalisiert wie die Menschen, die sie praktizieren. Soll man im Musikunterricht auf die verschiedenen Herkunftskulturen der Schüler/innen mit einer Einwanderungsgeschichte eingehen oder würde man sie so eher stigmatisieren? Kommen geflüchtete Kinder und Jugendlich tatsächlich mit einem kulturellen „Rucksack“ aus ihrem Heimatland oder hören sie den gleichen globalisierten HipHop wie deutschstämmige Jugendliche auch? Im Seminar geht um Fragen und Antworten zur Migrationsgesellschaft in Deutschland, es wird über Eurozentrimus, Rassismus und Postkolonialismus nachgedacht; ebenso werden Methoden kennen gelernt und erprobt, mit denen man sich forschend der Musik und den Musiker/innen anderer Kulturen nähern kann. Auch sollen Grundlagen unterschiedlicher musikalischer Traditionen kennen gelernt und Materialien für den Musikunterricht analysiert werden.
Das Seminar findet als online-Seminar statt.

Semester SS 2021
Raum und Zeit nicht angegeben
Veranstaltungsart Seminar
SWS 2
ECTS 2, 3

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen