Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Exkursion Paris

Dozentin/Dozent

apl. Prof. Dr. Stefan Hanheide

Peter Witte

Prof. Dr. phil. Dorothee Barth

Christopher Wasmuth

UMD Dr. phil. Claudia Kayser-Kadereit

Beschreibung

Die Exkursion 2020 führt vom 21.-26. September nach Paris.
Geplant sind der Besuch der neuen Philharmonie und der Opernhäuser, jeweils natürlich mit Aufführungen, ein Besuch in Versailles mit Besichtigung der Aufführungsstätten von Musik wie dem historischen Opernhaus und der Schlosskapelle, Führung durch das IRCAM. Viele weitere Programmpunkte werden der Planung noch hinzugefügt.

Der Preis beträgt ca. 320 Euro für Studierende. Im Preis inbegriffen sind Busfahrt nach Paris sowie die Fahrten innerhalb Frankreichs, 5 Übernachtungen mit Frühstück und ein großes Budget für Konzertkarten, Eintritte und Führungen.
Die Anmeldung erfolgt in StudIP per Losverfahren vom 25.1. bis 27.1. Am 27.1. um 23.59 entscheidet das Los über Ihre Teilnahme, wenn sich mehr als 40 Teilnehmende angemeldet haben. Wenn Sie einen Platz bekommen haben, ist eine Anzahlung von 100 Euro auf das unten stehende Konto der Universität innerhalb von 14 Tagen fällig. Bitte nehmen Sie nur dieses Konto mit dem kompletten Verwendungszweck. Der Restbetrag wird später angefordert.

Die studentischen Teilnehmer erhalten Zuschüsse aus Studienqualitätssmitteln des Insititutes und des Fachbereiches "Erziehungs- und Kulturwissenschaften" in dreistelliger Höhe.

Die Exkursion ist nur für Musikstudierende.

Konto für die Anzahlung:
Universität Osnabrück
IBAN: DE82 2505 0000 0101 4320 03
Verwendungszweck:
FondsNr. 75034804, Exkursion Musikwissenschaft

Semester SS 2020
Raum und Zeit nicht angegeben
Veranstaltungsart Exkursion
SWS 4

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen