Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Ensemble für zeitgenössische Musik

Dozentin/Dozent

Prof. Dr. phil. Christoph Louven

Beschreibung

Das Ensemble für Zeitgenössische Musik beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit allen Formen der musikalischen Moderne vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Es steht allen Interessentinnen und Interessenten offen, die sich für neue Formen der Musik und des Musizierens jenseits der klassisch-romantischen Traditionen und Gewohnheiten interessieren.

Im kommenden WS setzt das Ensemble für Zeitgenössische Musik erstmals einen regionalen Schwerpunkt und beschäftigt sich mit der zeitgenössischen Musik in Rumänien. Auf dem Programm stehen Kompositionen zeitgenössischer rumänischer Komponistinnen und Komponisten, u.a. von Laura Manolache, Violeta Dinescu und dem in Osnabrück lebenden Josef ‚Joschi‘ Kappl. Da diese Komponisten stilistisch sehr unterschiedlich arbeiten, werden wir einen spannenden Mix verschiedener Stücke erarbeiten. So wird es z.B. im Stück von Joschi Kappl voraussichtlich einen Crossover von Neuer Musik und Rock geben.
Einige Proben werden zudem unter Anwesenheit bzw. unter Leitung der jeweiligen Komponisten stattfinden.

Die Proben finden wöchentlich Mi, 16-18 im Musiksaal statt, ein zusätzliches Probenwochenende am 25.-27.1.2019, das Konzert am Dienstag den 29.1.2019.

Semester WS 2018/19
Raum und Zeit 11/209
Veranstaltungsart Übung
SWS 3

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen