Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Grundlagen qualitativer Forschung

Einführung in qualitative Forschungsmethoden und die Datenorganisation und -analyse mit MAXQDA

Dozentin/Dozent

Judith Zimmermann, M.A.

Beschreibung

Qualitative Forschungsmethoden gehören (neben quantitativen Methoden) zum "Handwerkszeug" systematischer Musikwissenschaftler. Methodische Kenntnisse bilden eine entscheidende Voraussetzung für die Rezeption und Interpretation wissenschaftlicher Publikationen sowie das Verfassen eigener empirischer (Abschluss-)Arbeiten.

Die qualitative Forschung widmet sich den eher "weichen" Fragestellungen, die sich einer unmittelbaren Messung in Zahlenwerten entziehen. Oftmals geht es darum, wie Probanden eine Situation erleben, welche Meinung sie zu einem bestimmten Thema haben oder welche Erfahrungen sie gemacht haben. Dabei werden mögliche Antworten nicht in standardisierten Fragebögen zur Auswahl vorgegeben, sondern die Daten (häufig) in mündlichen Interviews erhoben, so dass Probanden erheblich flexibler und auch ausführlicher antworten oder sogar für den Forschenden völlig neue oder überraschende Gedanken einbringen können. Die so erhobenen Daten werden im weiteren Forschungsprozess analysiert, um entweder konkret bestehende Fragestellungen zu beantworten oder zur Theoriebildung beizutragen.

Im Seminar wird Grundlagenwissen über qualitative Forschungsmethoden (verschiedene Methoden der Datenerhebung und -Auswertung) vermittelt und eine Einführung in die Nutzung des Programms MAXQDA (ein Programm zur Organisation und Analyse qualitativer Daten) gegeben.
Anhand eines kleinen eigenen Forschungsprojekts werden wir exemplarisch alle Schritte des qualitativen Forschungsprozesses von der Entwicklung einer Fragestellung, der Wahl geeigneter Erhebungsinstrumente und Probanden über die Datenerhebung und -Aufbereitung, die Datenauswertung am Computer bis hin zur Präsentation der Ergebnisse durchlaufen.

Semester SS 2017
Raum und Zeit 11/319
Veranstaltungsart Seminar
SWS 2

In Stud.IP für diese Veranstaltung eintragen