Fachbereich 3

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Topinformationen

"Frieden braucht ein Update" - Der Osnabrücker Friedenssong geht weiter!

Mit einem überwältigenden Aufritt wurde am 29. Juni 2019 der Osnabrücker Friedenssong Frieden braucht ein Update in einem Friedenskonzert zusammen mit dem Universitätschor in der Schlossaula präsentiert.

Kooperationsprojekt mit dem Theater Osnabrück: Oper für junge Leute

2019 gab es im Rahmen der aktuellen Kinderopernproduktion "Die Feen" erstmalig eine Kooperation mit dem Theater Osnabrück, die es ermöglichte, die Schnittstelle zwischen fachdidaktischen Inhalten, schulischem Musikunterricht und einer Institution des kulturellen Lebens zu thematisieren.

Ein Friedenssong für Osnabrück

- und es geht weiter ...

Am 29.06.2019 findet um 19 Uhr eine weitere Aufführung in der Aula des Osnabrücker Schlosses statt.

Weitere Informationen zum Friedenssong hier 

Neuer Film zum Klassenmusizieren

Im Rahmen des Seminars "Einführung in Theorie und Praxis der Musikpädagogik" haben Studierende des Instituts für Musikwissenschaft und Musikpädagogik im Wintersemester 2018/18 ein Projekt zum Musizieren mit einer Schulklasse durchgeführt. Den Film zum Projekt gibt es hier. 

Publikation zum Fachtag "Musik-Sprache-Identität"

Dorothee Barth (Hg.): MUSIK - SPRACHE - IDENTITÄT.

Musikunterricht mit geflüchteten Jugendlichen.

Helbling 2018. 

Die Gruppe "Khazar" auf dem Morgenlandfestival Osnabrück 2018

Studierende des Instituts für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Universität Osnabrück begleiten die Musiker*innen der Gruppe Khazar auf dem Festival und bei ihren Besuchen in Osnabrücker Schulklassen. Dabei entstand dieser Film.

Hauptsache handlungsorientiert?!

Ein Seminar zum projektorientierten Musikunterricht an der Universität Osnabrück in Kooperation mit unterschiedlichen Osnabrücker Schulen. 

Kooperation mit dem Morgenlandfestival Osnabrück

Das Fremde, das Eigene und das Eigene im Fremden. Ein projektorientiertes Seminar in Kooperation mit dem Morgenlandfestival

Fachtag Musik-Sprache-Identität

Potenziale musikalisch-kultureller Bildung mit Blick auf den Zweitspracherwerb und Kulturelle Identität geflüchteter Jugendlicher: Konzepte - Forschung - Fortbildung